Stellenanzeigen

Der Markt Biberbach ist eine attraktive und wachsende Marktgemeinde im nördlichen Landkreis Augsburg mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Im Ort finden Sie eine gute Infrastruktur und eine vielfältige Dorfgemeinschaft.

Aktuell bieten wir tolle Stellenangebote in verschiedenen Arbeitsbereichen:

Wir suchen Sachbearbeiter (m,w,d) für das Rathaus, Mitarbeiter (m,w,d) für den Bauhof mit Wasserwerk.

Weitergehend suchen wir für unsere Kindertagesstätte, sowie die neue Wiesenkindergruppe, die im Herzen Biberbachs ihren Betrieb aufnehmen soll, Erzieher (m,w,d), Kinderpfleger (m,w,d) und eine hauswirtschaftliche Fachkraft (m,w,d).

Unsere Leistungen für Sie: Vollzeit oder Teilzeit, gute Bezahlung, Sozialleistungen, Fortbildungsmöglichkeiten, sympathisches Team, moderne Arbeitsplätze u. v. m.

Bei uns haben Sie beste Zukunftschancen!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
Ihre aussagekräftige Bewerbung schriftlich oder per E-Mail (eine PDF-Datei) richten Sie bitte
an den Markt Biberbach -Personalamt-, Rathausplatz 1, 86485 Biberbach.
Bewerbungen per E-Mail werden nur akzeptiert, wenn die beigefügten Unterlagen vollständig sind.
Ihre elektronische Bewerbung richten Sie bitte an info@biberbach.de.
Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Erster Bürgermeister Jarasch und Herr Behringer unter der Telefonnummer 08271/8018-0 zur Verfügung. Bei Fragen zu den ausgeschriebenen Stellen der Kindertagesstätte können Sie sich auch gerne an die Leitung der Einrichtung, Frau Engemann unter der Telefonnummer 08271/2453 wenden.

Bitte beachten Sie den Bewerbungsschluss in den jeweiligen Stellenangeboten.

Ausführliche Stellenbeschreibungen:

Sachbearbeiter (m,w,d) für die Bauverwaltung
Details

Sachbearbeiter (m,w,d) für die Bauverwaltung unbefristet in Teilzeit (mindestens 30 Stunden/Woche)

Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere:
• Baurecht, Baugenehmigungsverfahren und Mitwirkung bei der Bauleitplanung
• Leitungskataster, GIS
• Aufgaben der örtlichen Straßenverkehrsbehörde, Straßen- und Wegerecht
• Sitzungsvorbereitung, Sitzungsdienst

Das brauchen Sie für diese Aufgabe:
• Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (VFA-K, AL I, AL II)
• Berufserfahrung in der Kommunalverwaltung und Erfahrung im genannten Aufgabenbereich wären von Vorteil
• Sehr gute EDV-Kenntnisse (vor allem Word, Excel) werden vorausgesetzt
• Erfahrungen in den Fachverfahren der AKDB wären wünschenswert

Wir erwarten:
• Selbständige Arbeitsweise; Eigeninitiative; Organisationstalent; Teamfähigkeit
• Sicherer und höflicher Umgang mit den Bürgern und Aufgeschlossenheit für deren Belange
• Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
• Bereitschaft zur Teilnahme an abendlichen Sitzungen

Wir bieten Ihnen:
• Leistungsgerechte Bezahlung nach den Bestimmungen des TVöD (VKA)
• Eine anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit, ein vielseitiges Aufgabengebiet, gleitende Arbeitszeit (4 ½ -Tage-Woche)
• Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
• Einarbeitung und fachbezogene Fortbildung

Die Vergütung erfolgt nach den tarifrechtlichen Regelungen entsprechend der Qualifikation und der bisherigen Tätigkeit. Die Einstellung erfolgt zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung schriftlich oder per E-Mail (eine PDF-Datei) richten Sie bitte
bis spätestens 26.02.2024 an den Markt Biberbach -Personalamt-, Rathausplatz 1,
86485 Biberbach.
Bewerbungen per E-Mail werden nur akzeptiert, wenn die beigefügten Unterlagen vollständig sind.
Ihre elektronische Bewerbung richten Sie bitte an info@biberbach.de.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Erster Bürgermeister Jarasch und Herr Behringer unter der Telefonnummer 08271/8018-0 zur Verfügung.
Nähere Informationen über den Markt Biberbach finden sie unter www.biberbach.de.

Erzieher (m,w,d), Kinderpfleger (m,w,d), hauswirtschaftliche Fachkraft (m,w,d) für die gemeindliche Kindertagesstätte
Details

Der Markt Biberbach sucht Erzieher*innen (m,w,d), Kinderpfleger*innen (m,w,d) und eine hauswirtschaftliche Fachkraft (m,w,d) für die gemeindliche Kindertagesstätte

für die ab 01.09.2024 in Betrieb gehende „Wiesengruppe“

  • eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher*innen (m/w/d)
    in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Std./Woche) als Gruppenleitung
  • zwei Kinderpfleger*innen (m,w,d)
    in Teilzeit (mind. 25 Std) als Ergänzungskräfte

für den Kindergarten ab sofort

  • zwei Kinderpfleger*innen (m,w,d)
    in Voll- und Teilzeit (mind. 30 Std./Woche) als Ergänzungskräfte
  • eine hauswirtschaftliche Fachkraft im Hauptgebäude im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses (10:45 Uhr bis 12:45 Uhr)

Du arbeitest gern in einem engagierten Team, bist offen für Neues und möchtest unsere Kinder auf ihrem Weg durch die Kita-Zeit liebevoll begleiten.
Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen.

Für weitere Auskünfte steht die Leiterin der Kindertagestätte, Frau Engemann unter der Telefonnummer 08271/2453 oder Herr Behringer unter der Rufnummer 08271/8018-0 zur Verfügung.

Die Vergütung erfolgt nach den tarifrechtlichen Regelungen des TVöD-SuE, entsprechend der Qualifikation und der bisherigen Tätigkeit.
Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Eine aussagefähige Bewerbung (schriftlich oder per Mail als 1 PDF-Datei) richte bitte
bis spätestens 26.02.2024 an den Markt Biberbach -Personalamt, Rathausplatz 1, 86485 Biberbach/ info@biberbach.de oder kita@biberbach.de.

Sachbearbeiter (m,w,d) für die Finanzverwaltung
Details

Sachbearbeiter (m,w,d) für die Finanzverwaltung, unbefristet in Teilzeit (mindestens 19,5 Stunden/Woche)

Dieser Aufgabenbereich erwartet Sie:

  • Verbrauchsgebührenabrechnung
  • Gebührenveranlagung, Erstellung der Verbrauchsgebührenabrechnung, Veranlassung des Austausches der Wasserzähler, Berechnung und Absetzung von Großvieheinheiten
  • Bearbeitung der eingehenden Widersprüche
  • Mitarbeit bei der Abwicklung der Steuerpflicht gemäß § 2b Umsatzsteuergesetz
  • Rechnungs- und Anordnungswesen
  • Friedhofswesen mit Organisation und Einteilung des Friedhofpersonal und Bescheiderstellung nach Bestattungen, Erteilung von Grabmal- und Einfassungsgenehmigungen
  • Abfallwirtschaft mit Gebührenveranlagung und Organisation des Wertstoffhofes
  • Vertretung des Steueramtes
  • Sitzungsdienst mit Protokollführung

Das brauchen Sie für diese Aufgabe:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (VFA-K oder AL I) oder eine erfolgreich
    abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in (ALII/BLII)
  • Erfahrung in der kommunalen Finanzwirtschaft, eine rasche Auffassungsgabe, selbständige Arbeitsweise, wirtschaftliches Denken
    und Handeln, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Gute EDV-Kenntnisse (vor allem Word und Excel) werden vorausgesetzt
  • Erfahrungen in den Fachverfahren der AKDB wären wünschenswert

Wir erwarten von Ihnen:

  • Selbständige Arbeitsweise, Eigeninitiative, Organisationstalent, Teamfähigkeit
  • Sicherer und höflicher Umgang mit den Bürgern und Aufgeschlossenheit für deren Belange
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Leistungsgerechte Bezahlung nach den Bestimmungen des TVöD (VKA)
  • Eine anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit, ein vielseitiges Aufgabengebiet, gleitende Arbeitszeit (4 ½ -Tage-Woche)
  • Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Einarbeitung und fachbezogene Fortbildung

Die Vergütung erfolgt nach den tarifrechtlichen Regelungen entsprechend der Qualifikation und der bisherigen Tätigkeit. Die Einstellung erfolgt zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung schriftlich oder per E-Mail (eine PDF-Datei) richten Sie bitte
bis spätestens 26.02.2024 an den Markt Biberbach -Personalamt-, Rathausplatz 1, 86485 Biberbach.
Bewerbungen per E-Mail werden nur akzeptiert, wenn die beigefügten Unterlagen vollständig sind.
Ihre elektronische Bewerbung richten Sie bitte an info@biberbach.de.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Erster Bürgermeister Jarasch und Herr Behringer unter der Telefonnummer 08271/8018-0 zur Verfügung.

Mitarbeiter (m,w,d) für den Bauhof
Details

Mitarbeiter (m,w,d) für den Bauhof, unbefristet in Vollzeit (39 Stunden/Woche)

Das Aufgabengebiet beinhaltet unter anderem Hoch- und Tiefbauarbeiten, wie Reparaturen von Gehwegen und Straßen, Ortsreinigung, sowie Gärtner- und Mäharbeiten. Auf Grund der Größe des Gemeindewaldes von über 100 Hektar erfolgt auch ein Einsatz bei Forstarbeiten.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung und praktische Erfahrungen in einem Handwerksberuf oder im Landschaftsgartenbau
  • die Fahrerlaubnis Klassen B + BE + C1
  • wünschenswert ist die Fahrerlaubnis Klasse C (LKW)
  • Einsatz im Winterdienst

Wir bieten:

  • eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit
  • tarifgerechtes Entgelt nach dem Tarifvertrag Öffentlicher Dienst (TVöD), vorbehaltlich der Erfüllung der persönlichen
    Eingruppierungsvoraussetzungen
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz

Vorausgesetzt werden

  • handwerkliche Erfahrung sowie körperliche Belastbarkeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail (1 PDF-Datei)
bis spätestens 26.02.2024 an den Markt Biberbach -Personalamt- Rathausplatz 1, 86485 Biberbach oder info@biberbach.de.

Auskünfte erteilen 1. Bgm. Jarasch oder Herr Behringer unter Tel. 08271/80180.

Betreuer*innen (m,w,d) für die Angebote Spielmobil, Bildungsangebote und Freizeiten des Kreisjugendring Augsburg-Land
Details

Der Kreisjugendring Augsburg-Land sucht ab sofort Betreuer*innen (m/w/d) für die Angebote Spielmobil, Bildungsangebote und Freizeiten, mit einer Aufwandsentschädigung von 70 – 90 € pro Tag, je nach Maßnahme.

Wir bieten dir:

Ein junges motiviertes Team mit kreativen und engagierten Betreuerinnen

Jede Menge Spaß, eine fachliche, pädagogische Anleitung und viel Raum für deine eigenen Ideen

Wir erwarten von dir:

– Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

– Teamarbeit und Kreativität

– Mitgestaltung und Durchführung eines Tagesablaufs oder Wochenplans

– Teilnahme an Planungstreffen und Reflexionen

– Planung und Durchführung von Seminaren

– Erstellung und Abgabe einer Materialliste

– Ansprechpartner*in für Anliegen der Kinder

– Verantwortungsvolle Erfüllung der Aufsichtspflicht

Mindestalter: Spielmobil 16 Jahre, Ferienprogramm 18 Jahre, Seminare 18 Jahre

Wir freuen uns auf deine Bewerbung:

online unter: m.schwab@kjr-al.de
oder per Post: Kreisjugendring Augsburg-Land | Frau Marcella Schwab | Hooverstraße 1 | 86156 Augsburg