Generationenwechsel beim Jugendforum FAEMB

Am vergangenen Sonntag war der Beginn einer neuen Ära für das Jugendforum
FAEMB. Mit einer weitreichenden Satzungsänderung und Neuwahlen der
Vorstandschaft stellt sich das Jugendforum komplett neu auf und ist damit bereit für
Zukunft der Jugendarbeit in Biberbach. Als neue Vorsitzende des Jugendforums
FAEMB wurden Téa Zaunmüller und Liliana Schuller gewählt, Erik Groer übernimmt
die Kassenführung. Weitere Mitglieder sind: Romy Mayer, Anna Seemiller, Katharina
Wegner, Paula Huber, Melissa Erbay, Louisa Thanheiser und Jule Kirschbaum.
Aus der Vorstandschaft ausgeschieden sind nach teilweise mehr als zehn Jahren
Engagement für FAEMB der erste Vorsitzende Tobias Merktle und Kassierer Fabian
Wüst sowie Karola Eisensteger, Sarah Steinhart, Martin Hitzler und Simon Bayer.
Ihnen gilt ein großes Dankeschön für den Einsatz für die Jugendarbeit in unserer
Gemeinde! Allen neu gewählten Mitgliedern wünschen wir viel Erfolg und Spaß bei
ihren neuen Aufgaben!
Aktuelle Infos zu FAEMB erhaltet ihr über den Instagram-Kanal
@faemb_jugendforum.